Persönliche Briefe

Schreiben Sie persönliche Briefe an:

Das Thema Tempelhof empfiehlt in einen offenen Brief an Klaus Wowereit
(ganzseitige Anzeige im Tagesspiegel vom 24.10.08!):


"Da wir den Eindruck haben, dass Sie den Kontakt zur Bevölkerung
in Sachen Flughafen Tempelhof verloren haben, erlauben wir
uns darauf hinzuweisen, wie Sie, Herr Regierender Bürgermeister,
für Interessierte direkt zu erreichen sind. Wir wünschen Ihnen einen
lebhaften Meinungsaustausch über den Flughafen Tempelhof."


Klaus Wowereit
Der Regierende Bürgermeister · Senatskanzlei · Jüdenstr. 1, 10178 Berlin Fax 030 / 9026-3021
Email: der-regierende-buergermeister@skzl.verwalt-berlin.de

Ingeborg Junge-Reyer
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Württembergische Str. 6 · 10707 Berlin · Tel. 030 / 9012-4710 · Fax 030 / 9012-3106
Email: oeffentlichkeitsarbeit@senstadt.verwalt-berlin.de

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Berlin
Kurt-Schuhmacher-Haus · Müllerstr. 163 · 13353 Berlin · Tel. 030 / 4692-0 · Fax 030 / 4692-164
Email: spd@SPD-Berlin.de

Ermutigen Sie die Vertreter der CDU- und FDP- Bundes- und Landespolitik, die Bundeskanzlerin, die
Bundesregierung, die SPD auf Bundesebene usw. in persönlichen Briefen, den Flughafen Tempelhof
nicht aufzugeben! Der Erhalt Tempelhofs ist wirtschaftliche Vernunft und moralische Verpflichtung!

copyright: www.be-4-tempelhof.de

Gehen Sie am 18. September wählen, wählen Sie was Sie wollen, aber wählen Sie Wowereit ab.